"EIN GUTER PREIS UND EIN GUTER PLAN MIT VIEL AUFMERKSAMKEIT FÜR SICHERHEIT, UMWELT UND QUALITÄT"

Entsorgung von Stahlwalzen anbei Stadtgrenze von Dortmund

ABRISS Projekte | Entsorgung von Stahlwalzen

In diesem Dortmunder Stahlwalzwerk wurden große Spundwände aus dickem Stahlblech gewalzt. Aber die Stadtgrenze von Dortmund kam zu nahe und das Walzwerk musste schließen. DDM erhielt den Auftrag, alles zu räumen.

Das Walzwerk bestand aus einer riesigen Fläche mit Industriegebäuden. Im Inneren befanden sich alle Arten von Geräten wie ein Ofen und verschiedene Walzen, mit denen Stahlbleche zunächst glühend erhitzt und dann wie ein Pizzateig in die richtige Form gerollt werden. Der Kunde entschied sich dafür, alle Geräte innerhalb und außerhalb zu verkaufen. Die Gebäude selbst mussten erhalten bleiben, um schließlich zusammen mit dem Grundstück an einen Projektentwickler verkauft zu werden.

DDM hat zusammen mit einer Reihe anderer Unternehmen ein Angebot für das Material gemacht. Die Kunst bestand darin, eine genaue Einschätzung vom Gesamtgewicht zur machen, aber auch von dem, was noch als brauchbar verkauft werden konnte. Am Ende waren es etwa 40.000 Tonnen Stahl und Ausrüstung, von denen 10.000 Tonnen als wiederverwendbar verkauft werden konnten. Dies deckte sich übrigens mit der Schätzung von DDM.

DDM arbeitete 18 Monate an diesem Projekt mit durchschnittlich 30 Fachleuten, fünf Abbruchbaggern mit einer hydraulischen Schere, zwei schweren Gabelstaplern und viel kleinerer Ausrüstungen. Sowohl der Kunde als auch die beteiligten Behörden waren mit dem Projektfortschritt und den Ergebnissen besonders zufrieden. Das Besondere an diesem Projekt ist, dass die Umgebung in dieser Zeit nichts von der Arbeit bemerkt hat.

ABRISS

Lage

Dortmund, Deutschland

Einsatz

  • - 20 Spezialisten
  • - Verschiedene Krane
  • - Hydraulischer Hebekran 200 - 500 t
  • - Viele Tranportmittel

Größe

40000 Ton schrot
10000 Ton wiederverwendbares material

Projektdauer

18 Monate

SCRAPPING AND PROCESSING

DEMOLITION

MATERIAL AND WASTE HANDLING

RECYCLING


Projektvideo ansehen

Sicherheit hat für uns oberste Priorität.

Die Orientierung an Health, Safety, Environment and Quality ist ein Prozess, der niemals abgeschlossen ist. Deshalb arbeitet DDM ständig an Verbesserungen in allen diesen Punkten, um das Sicherheitsniveau immer weiter zu erhöhen.
Lesen Sie mehr

PROJECT LOCATION

Disciplines Aktuelles DDM