"TANKS MIT EINEM DURCHMESSER VON BIS ZU 8 METERN VERLAGERT"

Schwierige Aufgabe: Demontage und Transport von Lagertanks

INDUSTRIEUMZÜGE Projekte | Lagertanks

ABRISS Projekte | Lagertanks

Im Rotterdamer Hafen erledigte DDM einen außergewöhnlichen Job den Umzug von großen Lagertanks.

Der Teilabriss und Umzug von großen Lagertanks barg ein großes Risiko: und zwar chemische Verunreinigung. Aus Sicherheitsgründen beschloss DDM, das komplette Terminal maschinell zu zerschneiden und zu verschrotten. Dazu wurden erst die Leitungen und Instrumente entfernt, anschließend zerschnitten Kräne auch die kleineren Tanks und Objekte.

Zwei Edelstahltanks sind intakt geblieben: DDM verlud sie auf Sattelauflieger, um diese zu ihrem neuen Bestimmungsort zu transportieren. Inzwischen entfernten die Abrisskräne Mühelos die anderen, bis zu 22 meter hohen Silos.

INDUSTRIEUMZÜGE

ABRISS

Lage

Rotterdam Botlek, Niederlande

Einsatz

  • - 4 Spezialisten
  • - Hydraulischer Kran 250T
  • - Tieflader Sattelschlepper
  • - Kräne 21T-45T

Größe

1400 Ton Schrott

Projektdauer

5 Monate

RELOCATION

DISMANTLING

TRANSPORT

Sicherheit hat für uns oberste Priorität.

Die Orientierung an Health, Safety, Environment and Quality ist ein Prozess, der niemals abgeschlossen ist. Deshalb arbeitet DDM ständig an Verbesserungen in allen diesen Punkten, um das Sicherheitsniveau immer weiter zu erhöhen.
Lesen Sie mehr

PROJECT LOCATION

Disciplines Aktuelles DDM