28-05-2018

Mit voller Kraft voran gehen in London

Nach langem Stillstand hat DDM den Auftrag bekommen, 5 Wasserspeicher und 2 Schornsteine in einem Kraftwerk im Osten von London abzubauen.

Die 5 Wasserspeicher sind 35 Meter hoch, 20 Meter breit und 25 Meter lang. Die 2 Schornsteine sind 55 Meter hoch. Hierfür verwenden wir einen Kran mit einer Kapazität von 160 Tonnen. Die brauchen wir, um die Hochdruckbehälter in 20 Meter Höhe herunterheben zu können. Die Hochdruckbehälter haben ein Gewicht von über 40 Tonnen.

Gleichzeitig stehen uns auch zwei 50-Tonnen-Maschinen zur Verfügung, davon eine mit einem 28 Meter langen Ausleger. Diese werden wir brauchen, um in der Höhe die Leitungen und den Luftkanal entfernen zu können. Die großen und schweren Teile werden mit dem Kran heruntergehievt und danach auf dem Boden für den Transport zur Schrottaufbereitung zerkleinert.

Die kommenden Wochen werden wir den Luftkanal einschließlich der Konstruktion abbauen, so dass die Wasserbehälter schließlich freistehen, so dass wir auch dort maschinell loslegen können. Jetzt, hoffen wir, mit voller Kraft vorangehen zu können, und mit einer positiven Einstellung von uns allen werden wir auch dies sicher zu einem guten Ende bringen.


Nachrichtenübersicht
Disciplines Aktuelles DDM