08-01-2019

Abbruch produktionsanlage Mechelen

Unser Kunde in Mechelen ist ein Hersteller von Wasch- und Geschirrspülmitteln wie 'Dry Tabs'.

Aufgrund einer Änderung ihrer Geschäftsstrategien entschied der Kunde, dass die Produktion dieser 'Dry Tabs' eingestellt wird. Daher wurden wir, DDM, angewiesen, alle mit dieser Produktion verbundenen Geräte, Systeme und Rohrleitungen zu entfernen.
Nach dem Start im April 2017 wird das Projekt nach eineinhalb Jahren allmählich beendet. Alle Maschinen, Materialien und Ausrüstungen wurden vor Weihnachten nach De Meern und / oder anderen Projekten transportiert. Zum Beispiel wird unser 90-Tonnen-Raupenkran jetzt für wichtige Abrissarbeiten im Hafen von Antwerpen eingesetzt.
Während der gesamten Projektlaufzeit haben wir dank der Fähigkeiten der DDM-Mitarbeiter und unserer Subunternehmer rund 30.500 Arbeitsstunden ohne Unfälle geleistet. Wir können daraus schließen, dass DDM das Projekt nach anderthalb Jahren sicher und gesund abschließen kann. Das haben wir gemeinsam realisiert und darauf können wir sehr stolz sein. Darüber hinaus zeigte sich der Kunde mit der in dieser Woche geleisteten Arbeit von DDM erneut sehr zufrieden. Dies ist eine Motivation für unsere zukünftigen Projekte.

Nachrichtenübersicht
Disciplines Aktuelles DDM